WHITE-WOLF1886                                    

       Hundepension / Zucht Weisse Schweizer Schäferhunde                                              

Vertragsbedingungen 

Sollte es während des Aufenthaltes in der Pension, zu einem Notfall kommen, darf die Tierpension, sollte niemand erreichbar sein, selbstständig, zum Wohle des Hundes, Handeln. 

 

Versicherung: (Haftpflicht)

Wir  verfügen über eine Betriebshaftpflichtversicherung. Für Schäden, die  der Ferienhund an unserem Eigentum verursacht, kann keine Versicherung  abgeschlossen werden. In solchen Fällen haftet der Hundebesitzer  (Privathaftpflicht-Versicherung) für die entstandenen Kosten. 

Die  Pension verpflichtet sich, Ihr Tier für die vereinbarte Pensionsdauer im  vollen Umfang zu pflegen, zu versorgen und bestmöglich  unterzubringen, sowie bei Krankheit oder bei Verletzungen den Tierarzt  aufzusuchen. Sie erteilen uns dazu  die Vorsorgevollmacht. Die Kosten  für ärztliche Leistungen, inklusive Tiertransport und Nebenkosten, muss  der Besitzer selbst tragen.
Unser Haus und Garten ist so  ausbruchsicher wie möglich gestaltet. Es kann jedoch nicht  ausgeschlossen werden, dass ein Tier ausreisst. In solchen Fällen werden  wir natürlich alles daran setzen, einen entlaufenen Gast wieder  aufzuspüren und heil zurück zu bringen. Alle Gästehunde werden mit einer  „Ferienhund-Marke“ versehen.

Für Beschädigung oder Verlust von Gegenständen (Körbe, Decken, Spielsachen)
die den Tieren mit gegeben werden, wird nicht gehaftet.

 

Wichtig:

Beim Aufenthaltsantritt werden der Gesundheitszustand und die Impfungen kontrolliert.

Um Ihren Hund und auch die anderen Gäste vor Ansteckungen zu schützen,muss Ihr Tier gegen folgende Krankheiten geimpft sein:

Kombi:Staupe/Zwingerhusten/Hepatitis/Leptospirose/Parvovirose 

Die letzte Impfung darf nicht länger als 1 Jahr zurückliegen.  

Jungtiere müssen zwei mal geimpft sein.  

Impfungen, die mehr als 1 Jahr zurückliegen, müssen spätestens 3 Wochen vor Eintritt in die Hundepension wiederholt werden.

Die  zusätzliche Zwingerhustenimpfung (Vetamun Live KC ) durch die Nase (vom  Tierarzt auszuführen), ist empfehlenswert, jedoch zur Zeit nicht  Bedingung. Bitte schützen Sie Ihren Hund auch   ausreichend gegen Zecken!

Bezahlung: Die Hälfte bei Ankunft, Rest bei Abholung. 

 

Copyright © 2008 - 2018 White-Wolf1886